Modul-Wechselrichter INV500-90 EU PLC von AEconversion

Modul-Wechselrichter INV500-90 EU PLC Power Line Communication, 500 Watt, 90 Volt, 50 Hz, im Haustechnik-Shop von HUBER
Menge Stückpreis
bis 3 338,00 € *
ab 4 328,94 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Landesspezifische Version:

  • WR-AE-302510-de
Modul-Wechselrichter INV500-90 EU PLC (vormals INV500-80 EU PLC) mit einer Leistung von bis zu... mehr
Produktinformationen "Modul-Wechselrichter INV500-90 EU PLC von AEconversion"

Modul-Wechselrichter INV500-90 EU PLC (vormals INV500-80 EU PLC) mit einer Leistung von bis zu 500 Watt und einer maximalen PV-Eingangsspannung von 90 Volt, neues Modell 2013.

Bitte beachten Sie: Wir liefern die AEconversion Wechselrichter in länderspezifischen Versionen für Deutschland (D), Österreich (AT) und die Schweiz (CH). Bitte wählen Sie die gewünschte Version im Auswahlmenü auf der Seite oben rechts.

Die Maße und technischen Details des Wechselrichters entnehmen Sie bitte den Datenblättern (s. unten "Verfügbare Downloads").

Der AEconversion Micro-Wechselrichter INV500-90 EU PLC wandelt die gewonnene Energie in netzkonformen Wechselstrom um. Dafür wird der INV500-90 EU PLC direkt mit dem Solarmodul verschaltet.
Die individuelle Konvertierung ermöglicht die optimale Ausnutzung der Sonnenenergie.

Der AEconversion Modul-Wechselrichter mit gesetzlich vorgeschriebener Freischalteinrichtung ENS

Die gesetzlich vorgeschriebene Freischalteinrichtung (ENS) nach VDE-AR-N 4105 ist bei den AEconversion Wechselrichtern bereits integriert.
Diese garantiert, dass sich der Wechselrichter bei Stromausfall oder Netzabschaltung auf jeden Fall selbständig vom Stromnetz trennt, um eineInselbildung und dadurch erfolgende Rückspeisungen in das Stromnetz, die möglicherweise zu gefährlichen Auswirkungen haben könnten, zu verhindern.
So sind, anders als bei anderen Micro-Wechselrichtern, außer einer Leistungsabsicherung keine weiteren Überwachungs- oder Abschalteinrichtungen erforderlich. Dies erleichtert die Installation und reduziert die Montagezeit sowie die Anlagenkosten.

Die Powerline Kommunikation (PLC - Power Line Communication)

Eine zukunftsweisende Art zur Kommunikation zwischen einer PV-Anlage und einer Überwachungsstation wird mit Hilfe von Powerline umgesetzt. Vorteil dieser Art der Kommunikation besteht darin, dass die Kommunikation mittels eines Leiters umgesetzt wird, der bereits für die elektrische Stromübertragung verwendet wird.
Die Kommunikation wird mit Hilfe der bereits existierenden AC Leitungen realisiert und macht somit zusätzliche Stecker oder Verkabelung für den Wechselrichter unnötig.

Über AEconversion Modul-Wechselrichter

AEconversion Modul-Wechselrichter sind kleine, handliche Wechselrichter, die direkt hinter ein oder mehrere Solarmodule (Anzahl je nach Leistungsspezifiktion der Module) geschaltet werden können. Die Geräte wandeln den, von den Solarmodulen gelieferten Gleichstrom in netzkonformen Wechselstrom um, der dann entweder für den eigenen Bedarf verwendet werden oder in das Stromnetz eingespeist werden kann.

Solaranlagen, die mit Modul-Wechselrichtern ausgestattet sind, können unabhängig von evtl. temporären Beschattungssproblemen, Dachneigungen und Dachausrichtungen zur Sonne sowie Solarmodul-Toleranzen installiert werden.

Durch ein "Plug-and-Play" Verfahren ist die Installation der AEconversion Modul-Wechselrichter einfach und schnell.

Weiterführende Links zu "Modul-Wechselrichter INV500-90 EU PLC von AEconversion"
Verfügbare Downloads:
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Modul-Wechselrichter INV500-90 EU PLC von AEconversion"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.